Gesunde Rezepte für Veganer von Heilpraktikerin Johanna Pfüller, Goldbacherstraße, Überlingen

Rezepte-Blog

Veganer Parmesan. Rezept von Heilpraktikerin Johanna Pfüller, Überlingen
30. November 2017

Veganer Parmesan

„Die Milch wegzulassen, könnte ich mir ja schon vorstellen… aber ich kann auf keinen Fall auf Käse verzichten!“

Gerade wenn der Darm entzündet ist oder Unverträglichkeiten bestehen, ist es oft ein hilfreicher Schritt, auf Milchprodukte zu verzichten. Aber der Alltag ist voller Gewohnheiten und was  wären z.B. die geliebten Spaghetti ohne Parmesan…?!

Aber Verzicht muss nicht sein! Dieses wunderbare vegane Parmesan-Rezept ist wirklich eine unglaublich leckere Alternative zur herkömmlichen Käse-Variante! Die Hefeflocken geben dem Ganzen einen angenehm käsigen Geschmack und sind zudem eine gute Quelle für einige wichtige B-Vitamine. Wer´s nicht glauben kann – einfach schnell ausprobieren! Denn super einfach und ganz fix nachzumachen ist das Rezept noch dazu.

ZUTATEN

  • 100 g Cashew-Kerne
  • 10 g Hefeflocken
  • ½ TL Himalaya-Salz
  • ¼ TL Knoblauch Pulver

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten in den Blitzhacker oder die Küchenmaschine füllen und fein vermahlen bis die gewünschte krümelige Konsistenz erreicht ist.

Guten Appetit!